Hallöchen meinen Lieben. Wie viele von euch wissen, steckt hinter Bilou Influencerin Bianca Heinicke von Bibisbeautypalace, eine der größten deutschen Youtuberinnen in Deutschland. Vor einigen Tagen kamen die neuen Badesalze von Bilou in den Handel, die ich euch gerne vorstellen. möchte. Leider habe ich nur 2 der 3 Badesalze erhalten (da war wohl jemand schneller als ich) aber ich versuche den dritten Duft noch zu ergattern.

Erhätlich sind die Sorten “Orange Lemonade”, “Frosty Mint” und “Cherry Pops”. Was schon mal super spannend klingt, ist, dass es “schäumende” Badesalze sind :-). Inhaltlich soll die milde Rezeptur aus reinem Meersalz, einem pflanzenbasierten Tensid und Reiskeimöl für sensible Haut geeignet sein. Klingt doch super oder?

Bilou Frosty Mint Badesalz

bilou badesalz

Beginnen wir mit dem Frosty Mint Badesalz von Bilou. Wie die beiden anderen auch, umfasst die Packung ca. 80 Gramm des schäumenden Badesalzes. Es duftet wie ein Minzeis mit Blueberries, der Duft ist sehr sehr süß, mir persönlich ist es etwas zu süß.

Bilou Y Badesalz

bilou badesalz

Die nächste Sorte sollte Fans von Bilou bereits bekannt sein. “Orange Lemonade” duftet nach zuckersüßer Orangenlimo, ja fast schon wie Fanta :-). Es ist wohl auch einer der beliebtesten Düfte von Bilou, schon der Duschschaum “Orange Lemonade” von Bilou war unwiderstehlich wie ich finde. Daher ist es sehr verständlich, weshalb dieser tolle Duft nun auch als Badesalz erhätlich ist.

“Cherry Pop” Badesalz von Bilou

Die Duftrichtung “Cherry Pop” ist ein vollkommen neuer Duft, der nun als Badesalz erschienen ist. Es riecht, wie der Name schon sagt, nach Kirsche, ja wie Kirschlollis :-).

Fazit

Alle drei Badesalze sind natürlich vegan. Erhätlich sind sie in dm- und Rossmann-Drogerien sowie Online für 1,25 EUR.