Hallöchen meine Lieben 🙂 Vor kurzem kam die neue limitierte “Jungle Breeze Edition” von Alverde in die dm-Märkte. Ich habe mir 2 Produkte der Jungle Breeze Edition, eine Pflegedusche und ein Hand- und Nagelbalsam, heute im dm geschnappt und möchte sie euch vorstellen.

Vorab das tolle für alle Liebhaber veganer Naturkosmetik: beide Produkte sind vegan und tragen das NATRUE-Label für zertifizierte Naturkosmetik. Hauptwirkstoffe der beiden Produkte sind Kaktusfeige und Grüntee in Bioqualität.

Alverde Jungle Breeze Hand- und Nagelbalsam

Fangen wir mit dem Hand- und Nagelbalsam an. Die kleine Tube fasst 75ml Inhalt, kostet 1,95 EUR und findet in jeder Handtasche ihren Platz. Der Kakado und die BlĂĽmchenauf dem Etikett passen sehr gut zum Namen der Edition

Inhaltsstoffe:

Das Hand- und Nagelbalsam verzichtet vollständig auf rein syntetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe. Die Rohstoffe werden als ” bevorzugt aus kontrolliert biologischem Anbau” aufgefĂĽhrt und es sollen “keine Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis” verwendet werden. Das hört sich schon mal sehr gut an. Wir wollen doch alle gesunde Inhaltsstoffe oder?

Wirkung:

Kommen wir zur Wirkung: Ich habe mir meine frisch gewaschenen und luftgetrockneten Hände mit dem Hand- und Nagelbalsam kurz eingecremt und einziehen lassen. Der Duft ist stark von den Kaktusfeigen und dem GrĂĽntee-Extrakt geprägt. Die Creme zog sehr schnell in die Haut ein und meine eher trockene Haut wurde sehr schön weich und geschmeidig. Was mir sehr positiv auffiel war meine sensible Nagelhaut – diese wurde, wie meine Hände, ebenfalls sehr weich.

alverde jungle breeze plegedusche handcremeDer prägnante Duft vom Anfang verschwand zwar nach kurzer Zeit aber immerhin blieb ein sehr angenehm leichter, nach Grüntee riechender Duft. Vom Kaktusextrakt roch ich nicht mehr so viel, was ich aber überhaupt nicht als negativ empfinde.

Insgesamt bin ich sehr begeistert und empfehle die Creme jedem der Kaktus- und Grüntee-Geruch mag und trockene Haut haut. Ich konnte sogar meinen Freund überreden sich seine rauen Hände damit einzucremen und auch er war begeistert, auch wenn er seine Hände danach als etwas zu weich und feminin empfand 🙂

Alverde Jungle Breeze Pflegedusche

Nun kommen wir zur Alverde Jungle Breeze Pflegedusche. Die Packung fasst 250ml und ist für 1,75 EUR in dm-Märkten erhältlich. Wie auch die Hand- und Nagelcreme ist die Pflegedusche vegan und trägt das NATRUE-Label und kommt ohne Duft-, Farb- oder Konservierungstoffe aus. Die Hauptinhaltsstoffe sind also quasi identisch mit der Creme und unterscheiden sich nur produktspezifisch.

Die Pflegedusche riecht ebensfalls sehr stark nach Kaktus und Grüntee und lässt sich sehr gut auf die Haut auftragen. Nach dem Abspülen war meine Haut sehr weich, sie roch aber kaum noch danach. Wer also gerne nach Grümtee und Kaktus riechen möchte sollte sich nach etwas anderem umsehen 🙂